Fotoalbum


Photography by Kay Raschke

 

 

 

 

  


Photography by Werner Weber
 

Wartung Traumschleife 111
Am Samstag den 03. November traf sich das Pflege-Team der Traumschleife 111 zum monatlichen Arbeitseinsatz. 10 fleissige Helfer legten Serpentinen im Steilabschnitt des Fischerwaldes zum Fischer-Tal hin, nördlich der Krumfuhr, an.
Die Neuanlegung des Wanderweges an dieser Stelle macht diesen Abschnitt deutlich einfacher zu begehen und die Gefahr von Stürzen aufgrund von rutschigem Untergrund wird verringert.
Im Anschluss an die Arbeit traf sich das Team noch in geselliger Runde zu Spießbraten und Bier.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer.
Für alle interessierten Helfer: Das Team trifft sich jeden letzten Freitag im Monat um 20Uhr in der Brauerei Mannebach zur Besprechung der aktuellen Situation und zur
Abstimmung der anstehenden Arbeiten. Es ist jeder herzlich eingeladen, der auch Interesse an einer Mithilfe hat.



Neugestaltung des Sporthäuschen

Neugestaltung des Sporthäuschens durch die Künstlerin Tigapigs....
www.facebook.com/tigapigs

 

 

Fast-"Nachts"-umzug Mannebach
Zwölf Gruppen sind nach Mannebach gefolgt. Rund 800 Meter lang ist der Weg vom Dorfeingang bis zum Bürgerhaus. Aber die Zugteilnehmer lassen sich Zeit und werfen ordentlich Kamelle. Zwei Gruppen aus Mannebach fallen auf. Aus dem Ortsteil Kümmern kamen die Geister, und der Radfahrverein hat den Papst kurzerhand ins Papamobil gesetzt. Das Motto dieses Fahrradgespanns ist dann auch das Leitmotiv für das 350-Seelen-Dorf im Saargau: "Glauben (v)ersetzt Berge". 


Photography by Ralph Heksch
 

 

 

Mannebacher Impressionen
Idyllisch gelegen an dem gleichnamigen Bach und einem Tal, das in seiner Natürlichkeit seinesgleichen sucht, liegt das grüne Dorf Mannebach in Rheinland-Pfalz. Eine traumhaft schöne Aussicht bietet sich von dem am oberen Berghang liegenden Ortsteil Kümmern. Hier kann man die Seele baumeln lassen und seine Balance finden. Lassen Sie sich von den Impressionen einfangen.